Diese Website wurde mit Deepl übersetzt - dem genauesten Übersetzer der Welt

LoadLok hat alles, was Transportunternehmen zur Ladungssicherung brauchen, die Bausteine zur Ladungssicherung. Wir entwerfen, entwickeln und produzieren mechanische und textile Ladungssicherungsmittel.

Klemmstang, Teleskopverbaupfähle und eine breite Palette an Verbausystemen, Zwischenwandverschluss, Klemmbalken und Zurrgurte in unbegrenzten Ausführungen. Qualitativ hochwertige, in Europa entwickelte und hergestellte Produkte. Aus Sicherheitsgründen ist es wichtig, dass Ihre Anhängersicherung Ihre Ladung an Ort und Stelle hält - ohne jegliche Bewegung und entsprechend der Norm EN 12195-2 (Ladungssicherung). Alle unsere Ladungssicherungssysteme sind in verschiedenen Größen erhältlich, damit sie perfekt in Ihr Fahrzeug passen.

FreightLok Verzurren und Boxen

Textile und mechanische Ladungssicherungssysteme

Verzurren

Ladungssicherung mit Textil

50mm Zurrgurt mit Ergo-Ratsche

Entdecken Sie unsere Möglichkeiten in der textilen Frachtkontrolle

Mehr lesen

Verbau

Mechanische Ladungssicherung

1888 Kargo Keeper mit einzigartigen Eigenschaften zur einfachen Ladungssicherung

Entdecken Sie unsere breite Palette an Produkten für die mechanische Ladungssicherung

Mehr lesen

38 Jahre Erfahrung

Wir sind seit langem im Bereich der Frachtkontrolle tätig

Maßgeschneidert

Wir sind in der Lage, Ihre Anforderungen zu erfüllen

Europäischer Hersteller

Wir entwickeln und produzieren in Europa

Prüfung und Zertifizierung

Da wir die Art und Weise, wie die Welt Fracht bewegt, verbessern wollen, testen wir stichprobenartig unsere selbst hergestellten Umreifungsbänder auf gleichbleibende Qualität (gemäß der ISO 9001-Norm). Unsere Gurte erfüllen stets die strengen Standards der europäischen Norm EN-12195-2. Wir testen jedes einzelne Bauteil sowie die gesamte Baugruppe gründlich.

Lösungen "Trailor Made"

Da die Markt- und Anwendungsanforderungen sehr unterschiedlich sind, geht das Produktangebot von LoadLok weit über die Standardlösungen hinaus. Wenn Sie spezielle Anforderungen haben, die nicht in der Standardproduktlinie enthalten sind, sind wir in der Lage, kundenspezifische Lösungen (sowohl für mechanische als auch für textile Ladungssicherungsmittel) zu entwickeln, die auf die spezifischen Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Mit unseren einzigartigen Druckfähigkeiten können wir Ihr Logo oder Ihren Text in jeder Größe und Farbe auf Gurtband drucken. Sogar der Druck auf das Etikett ist möglich. Die von uns angebotenen Gurtbandfarben sind blau, orange, rot, gold, schwarz, grau, weiß und grün.

Mehr Info

FreightLok 919 Ergo-Ratsche

Die FreightLok 919 Ergo-Ratsche ist eine andere Ratsche als die 'Standard 811' Version. Erstens hat die Ratsche einen viel längeren Griff, so dass sie Ihnen viel mehr Komfort, Kraft und Sicherheit bietet - wie Sie es noch nie erlebt haben. Und zweitens funktioniert sie etwas anders als Sie es gewohnt sind, aber nur besser. Diese Ratsche wird zum Ziehen (statt zum Schieben) verwendet.

Die 3 wichtigsten Blogs zur Ladungssicherung

In unserer Wissensdatenbank finden Sie alles, was Sie über Ladungssicherung wissen möchten

Ladungssicherung in 7 Schritten

Der Weg zur sicheren Ladungssicherung führt Schritt für Schritt.

Der Weg zur sicheren Ladungssicherung führt Schritt für Schritt. Zeit und Geld lassen sich sparen, wenn man logisch an die Sache herangeht. Sobald die richtige Verpackung gefunden und der Ladungsträger ausgewählt ist, kann die Ladungssicherung beginnen.

Mehr lesen

Was ist ein Formschluss?

Die formschlüssige Ladungssicherung ist eine effektive Art der Ladungssicherung.

Die formschlüssige Ladungssicherung ist eine effektive Art der Ladungssicherung. Sie besteht darin, die Ladung so zu platzieren oder zu sichern, dass sie perfekt in den verfügbaren Raum passt und sich während des Transports nur minimal bewegt.

Mehr lesen

Der Reibungskoeffizient von Materialien

Einschließlich Reibungstabelle

Oberflächen, die sich aneinander vorbeibewegen, haben ein gewisses Maß an Reibung. Der Grad der Reibung wird durch den sogenannten Reibungskoeffizienten ausgedrückt. Der Reibungskoeffizient gibt die Reibung zwischen zwei Oberflächen an, d. h. wie leicht ein Material über ein anderes gleiten kann.

Mehr lesen